Fahrradversicherung Vergleich | Fahrraddiebstahlversicherung

Fahrradversicherung Vergleich

  • 80 Tarife, transparent & übersichtlich
  • Vom Fachmann bewertet!
  • Direkt online abgesichert

Über 80 Tarife mit Expertenmeinung im Vergleich

Auch wenn die Fahrradversicherung von einigen wenigen Anbietern als separates Produkt vertrieben wird, ist die Fahrradddiebstahl-Absicherung im Rahmen der Hausratversicherung in den meisten Fällen viel günstiger. Unser Fahrradversicherung Vergleich konzentriert sich aus diesem Grund auf die Vielzahl an  Fahrradversicherungen, die im Rahmen der Hausrat angeboten werden. Der Vorteil liegt bei einer solchen Absicherung klar auf der Hand, eine deutlich günstigere Prämie und zudem ein Schutz des kompletten Hausrats bei Einbruchdiebstahl, Feuer, Elementarschäden und vielem mehr. Wenn Sie auf der Suche nach einer adäquaten Absicherung sind, die Fahrraddiebstahl beinhaltet, klicken Sie einfach auf den Button “Jetzt Fahrradversicherungen vergleichen”. Ergänzen Sie alle für die Berechnung notwendigen Angaben und analysieren Sie die verschiedenen Tarife bezüglich der abgesicherten Leistungen und des Preises.

Dipl.-Vw. Lars Weiland

Die passende Fahrraddiebstahl-Absicherung online finden

Damit unser Fahrradversicherung Vergleich Ihnen die Hausratabsicherungen, mit dem perfektem Leistungsumfang darstellt ist es wichtig, dass Sie in der Eingabemaske die gewünschte Absicherung richtig eingeben. Dabei ist die gewünschte Absicherungshöhe für das Fahrrad nur eine der Leistungen die angegeben werden müssen. Neben der Fahrraddiebstahlversicherung  ist auch der komplette Hausrat Ihrer „vier Wände“ komplett abgesichert, wenn Sie bei dem Eingabefeld „Versicherungssumme je Quadratmeter“ keine Eingabe vornehmen. Dann wird nämlich der Unterversicherungsschutz aktiviert und ein Pauschalbetrag, der bei den verschiedenen Tarifen variiert, angesetzt. Unser Fahrradversicherung Vergleich kann dann die passenden Tarife ermitteln, die Fahrraddiebstahl in ihrer Absicherung integriert haben. Folgende weitere Angaben sind für den Tarifrechner, zur Ermittlung der passenden Hausrat- inkl. Fahrraddiebstahlabsicherung notwendig:
  • Wie lautet die Postleitzahl ihres Wohnortes?
  • In was für einer Art von Haus wohnen Sie? (Einfamilienhaus, Mehrfamilienhaus etc.)
  • Wie groß ist die gesamte Wohnfläche Ihrer Wohnung?
  • Wie ist Ihr Alter? (Junge Menschen bzw. Senioren erhalten bei einigen Versicherungsgesellschaften Rabatte)
  • Wünschen Sie die Mitversicherung von Elementarschäden oder einer Glasversicherung?
  • Soll grobe Fahrlässigkeit mitversichert werden?
  • Wie ist die Bauart des Hauses?

Des Weiteren gibt es noch 4 weitere Eingabfelder, die rabattrelevant für eine solche Hausratabsicherung sind. Diese lauten wie folgt:

  • Soll im Schadenfall eine Selbstbeteiligung getragen werden?
  • Welche Laufzeit wünschen Sie? (Wird eine Laufzeit von länger als 1 Jahr gewählt, verringert sich der zu zahlende Beitrag)
  • Bestand in den letzten 5 Jahren eine Vorversicherung?
  • Gab es Schäden in den letzten 5 Jahren?

Bei der Angabe der Daten für unseren Fahrradversicherung Vergleich ist es immens wichtig, dass diese wahrheitsgemäß vorgenommen werden. Nur so kann gewährleistet werden, dass unser Fahrraddiebstahlversicherung Vergleich auch die passenden und für Sie adäquaten Tarife  im Leistungsvergleich darstellt.

Darstellung der Tarife im Fahrradversicherung Vergleich

Auf der Übersichtsseite angekommen, finden Sie alle Tarife in einer Listendarstellung. Der Fahrradversicherung Vergleich stellt dabei die günstigste Hausratversicherung zuerst dar. Alle anderen Fahrradversicherungen sind nach dem Preis absteigend sortiert. Alle Deckungskonzepte, die in unserem Fahrradversicherung Vergleich durch Preis und Leistung überzeugen konnten, sind  dabei als „Tipp“ hervorgehoben. Aber auch hier lohnt es sich genauer hinzuschauen. Aus diesem Grund können Sie direkt bis zu 4 Tarifvarianten im Leistungsvergleich gegenüberstellen. Auf folgende Punkte sollten Sie dabei explizit achten:
  • Wie hoch ist die Absicherung bei Fahrraddiebstahl genau?
  • Welchen Leistungsumfang beinhaltet der dargestellte Tarif im Allgemeinen?
  • Gibt es evtl. günstigere Angebote, die den gleichen Schutz bieten?
  • Gilt eine Selbstbeteiligung im Schadenfall?

Fazit

Unser Leistungsvergleich der Testsieger kann Ihnen dabei helfen, die passende Fahrraddiebstahl-Absicherung zu finden. Damit Sie eine gute und günstige Absicherung für sich und Ihr Fahrrad finden, ist die genaue Analyse und der Vergleich mehrerer Fahrradversicherungen empfehlenswert. Dabei sollte zwingend auf den abgesicherten Leistungsumfang für Fahrraddiebstahl der verschiedenen Hausrattarife geachtet werden, da diese sich oftmals bezüglich der Höchstentschädigung unterscheiden. Da neben der Absicherung des Fahrrades auch weitere Komponenten bei einer solchen Absicherung versichert sind, sollte auch dieses Leistungsspektrum bei Ihrem Vergleich eine Rolle spielen. Nutzen Sie unseren Vergleich um die beste und günstigste Absicherungsvariante zu finden. Über 80 Tarife stehen Ihnen dafür zur Verfügung.
Autor: Dipl.-Vw. Lars Weiland - Google+